Nächste Werkstattkonzerte

Samstag, 29. Januar 2022

Marc Méan

Im Rahmen vom Hear&Now Musikfestival, ist Marc Méan in der Werkstatt zu Gast. Reservationen bitte direkt über die Homepage ....

https://hearandnow.ch

 

Marc Méan, 1985 in der Schweiz geboren, begann im Alter von 7 Jahren klassisches Klavier am Konservatorium von Vevey zu studieren. 2008 schloss er sein Studium am Konservatorium Lausanne in der Sektion Jazz ab, wo er bei Baenz Oester, Thierry Lang, Yannick Délez, Matthieu Michel oder Emil Spanyi studierte ….

 

Das neue Projekt des Pianisten Marc Méan ist gleichzeitig eindringlich und gedämpft. Noise, Lo-Fi-Elektro und erdiges Ambient kondensieren zu einer schummrigen Soundwolke mit diversen Anspielungen.

Es ist ein dramatischer Soundtrack, den Marc Méan hier vorlegt. Mal sieht man ein verwunschenes Märchen vor sich, mal einen düsteren Thriller.

Marc Méan (p, keys, elec)

 

 

 

Things Are Going Down

Im Rahmen vom Hear&Now Musikfestival spielen Peter Conradin Zumthor und ich das Stück "Things Are Going Down" von Peter Conradin Zumthor. Reservationen bitte direkt über die Homepage ....

https://hearandnow.ch/

 

Während Schlagzeuger Peter Conradin Zumthor unverdrossen seine raschen Repetitionen anschlägt – nicht mehr als insgesamt fünf „b“-Tasten in verschiedenen Lagen werden in 46 Minuten ausgelöst – beginnt René Waldhauser die Saiten mit dem Stimmschlüssel langsam herunterzudrehen.

Welche Überlagerungen, welche akustischen Verwirbelungen dabei entstehen, ist im Einzelnen kaum voraussehbar. 

Von Minute zu Minute verändert sich dabei das Verhältnis zwischen Grund- und Obertönen, zwischen perkussiven, rauschenden, dröhnenden, klirrenden und schließlich knisternden Geräuschanteilen. Aufgrund der abnehmenden Saitenspannung geht die Lautstärke immer weiter zurück. Erst in den letzten rund fünf Minuten zieht Waldhauser die Saiten bis knapp auf ihre Ausgangshöhe wieder hinauf. Die Schlussphase bringt somit nicht nur die Umkehr des Abwärtsdrifts, sondern auch eine starke Beschleunigung der Vorgänge.

 

 

Anselm Cybinski        

Newsletter

Abonnieren Sie den Newsletter, um über die nächsten Anlässe informiert zu werden: